Häufige gestellte Fragen

Allgemeines

Ich schreibe meinen Namen und Passwort ins OPTEN System ohne Erfolg, er lässt mich nicht ein.

Bei Ihrem Benutzername und Passwort müssen Sie auf Groß- und Kleinbuchstaben aufpassen, oder eine generelle Fehlerursache kann auch die hängengebliebene Caps-Lock sein, so wird alles mit großen Buchstaben geschrieben.

Ich kann mein Passwort nicht finden. Was soll ich machen?

Wir bitten Sie unseren Kundenservice anzurufen, unter die Nummer +36 1 222 3130!

Ab wann ist mein Vertrag gültig? Ab der Bestellung, oder ab dem Rechnungsbegleichung?

Ihr Vertag ist ab der Zurücksendung Ihrer unterschriebener Bestellungsformular gültig, aber den OPTEN Service können Sie nur nach dem Rechnungsbegleichung im Anspruch nehmen.

Was ist der Grund, dass der AVB bei Anfang der Installierung erscheint?

Bei den Benutzern des Firmenarchives und OptiJUS erscheint der AVB wegen Erfassungsgründen.  Bei den Benutzern von dem Firmenarchiv/OptiJUS DVD erscheint es aus technischen Gründen nach dem Uninstallierung erneut.

Wo kann ich Anleitung zu Benutzung der Dienstleistungen finden?

Sie können die detaillierte Beschreibungen unserer Firmeninformations-Systeme nach dem anmelden bei klicken auf die Fragezeichen auf der interner Seite finden. Des Weiteren sind auf alle Seiten unserer Dienstleistungen die Benutzerbücher beim Drücken des obigen Hilfeknopfes erreichbar.

Firmenarchiv

Wo kann ich die Beschreibung zur Benutzung der Dienstleistungen finden?

Nach dem Anmelden mit Benutzername und Passwort können Sie auf der internen Seite beim Klicken auf das FrageIkon die Detaillierte Benutzerbeschreibung abrufen. Des Weiteren sind auf alle Seiten unserer Dienstleistungen die Benutzerbücher beim Drücken des obigen Hilfeknopfes erreichbar.

Was macht das System bei Firmeninformationssystemen mit mehreren Benutzern, wenn alle angemeldet sind, und jemand sich noch anmelden möchte?

Der älteste inaktive Benutzer wird ausgemeldet.

Warum sind in der Online Firmenausdruck als Firmendaten die TEÁOR Nummern nicht aufgelistet?

Im Firmenausdruck sind alle gültigen Tätigkeiten aufgelistet. Der obige Fall steht vor, wenn die gesuchte Unternehmen keine gültige Haupttätigkeit oder Tätigkeitsbereich hat.
 

Wie kann man ein Unternehmen in dem Forderungsarchiv aufladen? Werden auch Privatpersonen erfasst?

Die Verschuldungsdaten werden aufgrund der Erklärung des Kreditgebers von den Mittarbeitern der OPTEN Kundendienst ins System geladen. Verschuldungen von Privatpersonen werden dabei nicht behandelt, da es gegen Rechtsvorschriften verstößt.

Wie oft wird der Online Firmeninformation erfrischt?

Bei fällen von Bankrott, Auflösung, oder  Zwangslöschung mehrmals am Tag, mit den Daten am Donnerstags erschienen Ungarischen Unternehmensblattes werden unsere Systeme Wöchentlich, maximal 3 Tage nach Bekanntgabe erfrischt.

Es wäre gut auch die gelöschten Daten anzuschauen.

Das Firmenarchiv beinhaltet gültige und ungültige Firmendaten auch.
 

Kann ich Firmendaten an meine Kunden ausgeben?

Natürlich können Sie Informationen aus dem Firmenarchiv an dritte Personen mitteilen, aber kontinuierlicher, oder geschäftlicher Verteilung von diesen wird als Vertragsbruch anerkannt.
 

Warum sind solche Treffer bei der Stadtsuche, welche in der Unternehmensliste einen anderen Hauptsitz haben?

Das System sucht in der Grundeinstellung auch unter die nicht gültigen Firmendaten. In der Firmenhistorie sind auch die vorigen Hauptsitze gelistet. Im Suchfeld des Firmenarchives kann eingestellt werden, dass die Suche nur auf die gültigen Daten gemacht wird.

Die unteren Einträge der Firmenhistorie sind nach Nummerierung sortiert. Warum?

Im Grunde genommen listen wir die Daten nach Eintragsnummern, welche mit einem Knopf auch nach ABC-Rheinfolge sortiert werden können. 

Wie kann es sein, dass bei den verknüpften Unternehmen einer Firma zu einer bestimmten Person auch solche Firmen gelistet werden, welche nicht in der OPTEN – Kontakten-Netzwerk  unter der Person stehen?

Das System sucht bei Grundeinstellung auch unter die nicht gültigen Daten, die nicht mehr existierenden Kontakte werden im OPTEN Kontakten-Netzwerk zwei Jahre Rückgreifend gezeigt. Bei den Einstellungen kann man dieses Zeitinterwall beliebig ändern, und bei der Firmenhistorie kann geprüft werden, welche Kontakte die gesuchte Person mit der Firma hatte.

Warum ist der Box einer Firma bei der OPTEN – Kontakten-Netzwerk gelb?

Mit gelber Farbe haben wir solche Firmen vermerkt, von welcher wir negativer Informationen registriert haben. Diese Daten kommen von unseren Einheitlichen Online Buchungsarchiv (EOBA), oder von Inkasso-Unternehmen. Die Typen der negativen Informationen zeigt das Benutzerhandbuch.